Home Info Crew products Events racing
News
 

7.9.2018 Vera Schmid mit Doppelpack

Am ersten Septemberwochenende standen mit dem vorletzten Rennen des Swiss Bike Cup in Basel und dem Finale des Stevens Bike Cup in Altstätten gleich zwei Wettkämpfe auf dem Programm - für Vera Schmid eine Herzensangelegenheit auch an ihrem Heimrennen an den Start zu gehen.

Am Samstag in Basel war das Rennen wie üblich von der Taktik geprägt. Auf der sehr flachen, nur einen kurzen Aufstieg aufweisenden Strecke blieb das Feld deshalb lange beisammen. Im Anstieg der vorletzten Runde liess Vera ihre Konkurrenz aber stehen und fuhr das Rennen ungefährdet an der Spitze zu Ende. Mit diesem Sieg hat sie sich bereits vor dem letzten Rennen in Lugano die Gesamtwertung des Swiss Bike Cups gesichert.

Am Tag darauf stand Vera dann gleich wieder am Heimrennen in Altstätten am Start. Die Strecke zwar technisch nicht sehr schwierig, verlangte aber durch die anspruchsvollen, steilen Aufstiege konditionell einiges ab. Die U17 und U19 Mädchen starteten zusammen mit der Frauenkategorie, aber schon in der ersten von vier Runden konnte sich Vera vom gesamten Feld absetzen. Am Ende durfte sie sich so mit deutlichem Vorsprung über den zweiten Sieg an diesem Wochenende freuen.
Auch Nadine Stieger schaffte es auf das Podest. Mit dem dritten Rang in der Kategorie `Damen Open` konnte sie sich zum zweiten Mal in dieser Saison unter den besten drei klassieren. Auf den dritten Rang in der Gesamtwertung des Stevens Bike Cup fehlten ihr am Ende nur winzige drei Punkte.



zum pinkGiliSwiss Newsarchiv ...
 

 

Sponsoren
d